Qualität aus Tradition

seit über 130 Jahren steht der Name Halbmond für Qualität aus Tradition. Was 1880 mit der Gründung einer Weberei für Axminster-Teppiche in Oelsnitz begann, ist heute ein leistungsfähiges, innovatives und internationales Unternehmen. Die Weichen dafür wurden gleich zu Beginn gestellt. So bewiesen die Gründer Koch und te Kock große Weitsicht und auch Mut, als sie sich für den Standort im idyllischen und prosperierenden Vogtland entschieden. Schon damals wussten sie um die Kraft, die dem klaren Bekenntnis zur Heimat und einem international ausgerichteten Innovationstreiben innewohnt. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Und wir sind stolz darauf, dass diese Tradition unserem qualitätsbewussten Handeln ungebrochen zu Grunde liegt.

Erlauben Sie uns, Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Philosophie, in unser Unternehmensbewusstsein und natürlich auch in die Vielfalt unserer Produkte und Dienstleistungen zu gewähren. Es sind viele verschiedene Aspekte, die hier zusammenfließen. Jeder für sich ist von großer Bedeutung, doch erst in ihrem komplexen Wirken entfaltet sich der hohe Standard, für den die Halbmond Teppichwerke stehen. Traditionelle Werte, reiche Erfahrung. Modernste Technik, kreativer Freiraum. Soziale Verantwortung, kulturelles Verständnis. Nachhaltige Qualität, Zuverlässigkeit und das Vermögen, individuellsten Ansprüchen gerecht werden zu können. Für uns ist das Gütesiegel „made in Germany“ Verpflichtung und Ehre zugleich.